Donnerstag, 15. Dezember 2011

Ich war noch niemals.....

...in New York.

Ja, aber darum geht es gar nicht.



Ich war noch niemals in Holland, okay mit 10 mit meinen Eltern, aber auch nicht wirklich, mein Vater fuhr mit einem funkelnagelneuen Auto nach Amsterdam, fand keinen Parkplatz und bekam fast nen Herzinfarkt weil sich die Radfahrer ans Auto ranhingen und mitziehen ließen. Wir fuhren wieder zurück nach Deutschland ohne auch nur anzuhalten.

Somit bin ich schon mal durch die Niederlande durchgefahren, sogar durch Amsterdan *hüstel*

Aber heute war ich mal so richtig in dem Land wo ich meine Stoffe so gerne bestelle. Mit aus dem Auto aussteigen, rumlaufen, einkaufen *grins* und lecker Essen.

Was wir uns ausgesucht haben war, nun ja, etwas speziell.

Sagen wir mal so, wir wohnen 12 km und eine Rheinfährenfahrt von der Drosselgasse in Rüdesheim weg. Das ist die Straße die (gefühlt) für viele Japaner, Chinesen und Amerikaner vom Heidelberger Schloss hoch nach Neuschwanstein führt. Ich denke Ihr könnt Euch dann vorstellen wie es da ist und nun ja, wir waren in Valkenburg der Weihnachtsstadt.

Wir haben uns extra einen ruhigen Tag ausgesucht ohne Parade, denn ich bilde mir ein bei unzähligen Themenparkbesuchen in Florida schon alles an Buntem, Blinkendem und Kitschigem gesehen zu haben wo es geben kann.

Die kommen mit Bussen aus Deutschland voller Rentner hierher, die Stadt besteht aus Lokalen, die für die Besucherströme auch ihre Gartenmöbel noch im Freien haben und mit kuschligen Decken auf jedem Stuhl und der Rest sind Geschäfte.

Wir haben uns eine Grotte angesehen für 9!!!! Euro, dort gibt es alles was man irgendwie zu Weihnachten verkaufen kann, unmögliche Taschen, Schneekugeln mit der Mutter Maria, Tinnef, Schrott und auch ein paar wenige schöne Sachen.

Die Preise waren unschlagbar, das alles hätte in Deutschland viel mehr gekostet und noch jetzt blutet mein Herz wegen rosaner Handstulpen in weichem Wildleder und vorne rosa Puschel Fell für 7,95!
Aber wann ziehe ich das an? Aber es war genau meine Größe.
Gekauft habe ich mir einen australischen Regenmacher *lol* den wollte ich schon immer und für 4 Euro war es meiner, Louisa bekam Lakritze und...ja für meinen facebook Adventskalender fand ich NIX, ich wollte ja nix aus Fernost verschenken :-(

Der Weihnachtsmann

Jolina hatte Null Bock auf dieses bärtige Wesen

am besten waren noch diese Gimmicks in den Nischen

doch 9 Euro? Nun ja.....



Louisa fragt sich jetzt ob da der Weihnachtsmann schläft
Sie erzählte mir zwar, dass doch Mama die Geschenke für Weihnachten besorgt und nicht das Christkind
aber mit 5 möchte man doch so gerne noch an all den Zauber glauben

Eine weitere Grotte taten wir uns nicht an, viel schönere Sachen gab es in der Stadt zu entdecken, aber auch wenig was meine Augen in Verzückung brachte.
Nur ein Laden, dort kauften wir was beim reinlaufen und nochwas beim zurückgehen, doch dieser Laden verdient einen eigenen Post, so gerne hätte ich da drin alles gekauft.

Nach der Grotte waren wir auf der Suche nach einem offenen Lokal in das wir rein konnten und nicht Stühle und Tische sooo dicht standen, dass wir auch mit Buggy rein konnten.
Wir fanden mit dem "Stads" einen wundervollen Platz, wunderschöne alte Möbel, kein Tisch wie der andere und auch das Essen war durchaus lecker.
Wer die Kamera hat wird nicht beim essen erwischt :D

sondern nur auf Kommando "Mach doch von mir auch mal ein Bild!"

Na, was hat Louisa da bekommen?

mmmhhhhhh

So sieht das Lokal von außen aus
kaum zu knipsen

Es war mal schön aus unserem Happy, Luxus, Kinderparadies, Rundumwohlfühl Getto rauszukommen, aber
ich habe es immer noch nicht, DAS WEIHNACHTSFEELING
Mensch, es ist nicht mehr lange und es ist Heilger Abend und ich bin nicht in Stimmung, wenn wir zurückkommen muss ich unbedingt noch schnell Plätzchen backen, könnte ja sein das es daran liegt.....
Hach, meine zwei Mäuse
Und in solchen Momenten kann ich mich kaum noch daran erinnern wie nervig die zwei Zicken doch sein können

Gruppenbild mit Weihnachtsmann

Ich könnte mich schlapplachen
ich finde auf dem Bild sehe ich aus wie zwölf
Große Schwester mit den kleinen Geschwistern unterwegs *lol*
Nun ja, die Falten muss man sich wegdenken, den Photoshop hab ich nicht ;-)

Da musste ich Louisa davorstellen
das Kind würde nur Pommes essen wenn ich es erlauben würde
so gibt es IMMER Pommes wenn wir unterwegs sind
und zu Hause NIE

Ich liebe lila, stimmt
und auch unser Baum wird wieder lila und silbern
aber wenns mir mal so wird, dann dürft ihr mich notschlachten.

Morgen erzähle ich Euch dann von dem tollen Laden und zeige Euch was wir Nasen alles so eingekauft haben.
Und dann zeige ich Euch auch was ich in lauter Verzweiflung für meinen Adventskalender mitgebracht habe.

immer noch nicht weihnachtlich gestimmte Grüße

Martina

Kommentare:

  1. Wenn es dich beruhigt: ich hab als Kind auswärts auch nur Pommes gegessen :D. Immer nur Pommes und zwar egal ob in der Schweiz, in Deutschland oder im Urlaub. Sozusagen Pommes-Testerin international ;). Und dann in Spanien im Urlaub, wollte ich meinen guten Willen zeigen und bestellte als ca. 10 Jährige mal Pommes mit Spiegelei. Das hat mir dann aber nicht mehr geschmeckt als das ganze Eigelb über die Pommes gelaufen ist ;). Und stell dir vor, heute bestelle ich so gut wie nie Pommes im Restaurant. Und zu Hause gibts es vielleicht einmal im Jahr Backofen-Frites und sonst nie. Man kann geheilt werden :D.
    Sag mal, läuft Jolina jetzt alleine? Auf einem Foto steht sie ja ganz alleine und sieht aus als ob sie gleich losläuft. Sie wollte doch nie deine kleine Zicke :).
    Liebe Grüsse

    AntwortenLöschen
  2. Hach was für Falten?
    Ich seh nicht´s-

    Auch bei uns gibts ab und zu mal Pommes.
    Ich finde deine Geschichte von eurem ersten Besuch ja total süß und lustig.
    Das hätte auch in unsere Familie gut gepasst.

    LG nicole

    AntwortenLöschen
  3. *hihi* ihr Süßen ihr ♥
    Schaut nach einem tollen Tag aus (auch wenn 9€ echt ein bissele heftig sin *puh*) - gespannt bin aich auf den besondern Laden und Falten hab ich keine gesehen *hihi*

    Viele liebe Grüße und eine große LAdung Vorweihnachtsfreude aus dem HAsenhaus ♥

    AntwortenLöschen
  4. ich seh schon..ihr laßt es euch sooo richtig gut gehen!!!!!!!!!!L.G.

    AntwortenLöschen

Kommentare sind die Würze eines jeden Blogs, daher freue ich mich auch über Deine Worte
(Wenn Du Fragen hast beantworte ich die hier unter deinem Kommemtar, dann haben andere auch gleich etwas davon)