Mittwoch, 7. März 2012

Geschenk zur Geburt

Ein Kissen ist immer eine nette und persönliche Idee.

Dieses Kissen ist in meiner ausgebremsten Phase entstanden.



Da ich nie messe, sondern Kissen frei Schnauze zuschneide habe ich für meinen Geschmack an den Seiten zu viel Stoff, doch sonst kämen die gewünschten Fahrzeuge auch nicht richtig zur Geltung, also, doch gut so, hihi.

Wenn Ihr ein Kissen braucht, fragt mich einfach, denn im Shop hab ich diese (noch) nicht.

Grüße aus dem Nähstübchen

Martina

Kommentare:

  1. ach wie süß, sooo schön das Kissen, ich finde es ganz toll ♥

    liebe Grüße

    Barbara

    AntwortenLöschen
  2. Das Kissen ist wunderschön und auch eine wundervolle Idee zur Geburt eines neuen Erdenbürgers. Lieben Gruß Conny

    AntwortenLöschen

Kommentare sind die Würze eines jeden Blogs, daher freue ich mich auch über Deine Worte
(Wenn Du Fragen hast beantworte ich die hier unter deinem Kommemtar, dann haben andere auch gleich etwas davon)