Donnerstag, 22. November 2012

Pimp the Jutesack

Heute zeige ich Euch was mit etwas Bauchweh.

Ich mahne es ist nur für den Hausgebrauch und ich möchte nicht, dass mir ein Fernsehkanal mit einer Abmahnung vor Weihnachten auf die Füße tritt.

Deshalb werde ich auch Kommentare die den Namen des Originals nennen löschen müssen, ich möchte nicht gefunden werden ;-)

Eure Kinder werden Augen machen wenn der unterm Baum steht, nur die Augen und der Mund dieses Sackgesichts sind echt vertrackt, einmal sinds Kastanien und einmal mit Eding angemalte Bälle aus dem Bastelladen.

Blöd ist beides. Aber hey, irgendwie bin ich stolz auf mich, denn das ist "HANDARBEIT" örgs


Mein Tipp für heute: Steckt Geschenke doch mal in einen Sack - aber nicht in die blöden fertigen vom Laden, sondern in die aus dem Raiffeisenmarkt, die auch noch nach Sack aussehen.

Grüße aus dem
Weihnachtswichtelstübchen

Martina

Kommentare:

  1. Wie cool! So einen schönes Sack würde ich auch gern für uns haben.
    Du kannst so stolz sein und deine Kinder werden ihn lieben.

    Liebe Grüße
    Tine

    AntwortenLöschen
  2. Wow wie geil ist das denn ?

    Den würden meine beiden auch gerne mal in Natura sehen der Blick wäre interessant ;-).

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen

Kommentare sind die Würze eines jeden Blogs, daher freue ich mich auch über Deine Worte
(Wenn Du Fragen hast beantworte ich die hier unter deinem Kommemtar, dann haben andere auch gleich etwas davon)