Freitag, 23. Oktober 2015

Lola 2.0 von rosarosa in sternchen-niedlich-rosa

Ich schwöre Louisa hat die Stoffe ausgesucht und das Stickbild abgenickt.
Sie liebt ihre Kuschel Lola in Überlänge und auch wenn es aussieht wie ein Nachthemd und man es ihr auch schon so auf den Kopf zugesagt hat, sie steht dazu und trägt sie mit Begeisterung.



Wenn Louisa eines hat, dann ist es einen eigenen Kopf und wenn ihr etwas gefällt, dann findet sie es auch noch gut, wenn man ihr sagt, dass es doof ist - sie schwimmt nicht mit dem Strom, gut so mein liebes Kind.

Du bekommst Würgeanfälle bei Helene Fischer, auch wenn die ganzen Gardemädels es toll finden.
Du liebst das Ballett und quälst Deine Füße, obwohl HippHopp vielleicht viel trendiger ist.
Du hast ja auch eine Schwester mit 3 21er Chromosomen was die wenigsten von sich sagen können, hihihi.
Du magst Violetta nicht und auch dafür liebe ich Dich (siehe Helene F.)

Ich bin so glücklich, dass Du deine Lola liebst, auch wenn ich während des nähens dachte: "Sch..., Sch.....! Das wird ein Nachthemd, Mist mein schöner Stoff und das Stickie, sie wird es nie tragen! Aaahhhh!!!"

Ja, ich fluche, das tut gut.


Das untere Bündchen ist übrigens extrem breit von mir gewählt um noch ein bisschen Anti-Nachthemd zu nähen.

Louisa hat mir übrigens auch den Auftrag gegeben: "Ich will genau so ein Kleid wie auf dem StickBild!"
Okay, ich schau mal. Eigentlich müsste das vom Bauchgefühl her Samt sein und Samt, hüstel, wer näht gerne Samt? Aber ich habe es echt vor mich daran zu versuchen.
Mit Muff, der muss da unbedingt dazu und Stoff habe ich auch schon dafür gekauft.



Die Bilder entstanden gerade noch in den letzten Sonnenstrahlen des letzten schönes Tages, seitdem hat der Nebel uns ziemlich im Griff, oder das Kind ist irgendwo unterwegs.
Gefühlt fällt der goldene Oktober dieses Jahr aus und ich bin schon komplett im Wintermodus mit Weihnachtsgeschenke kaufen und Adventskalender füllen.


Die letzten Tage waren wir ja im Frankenland, nicht mal so weit weg von der Ideenschmiede von rosarosa und die Lola wurde mit Stolz durch den Nürnberger Zoo ausgeführt.
Also alles richtig gemacht.


Die Stickdatei ist übrigens das erste Mal, dass ich mehrere Teile zusammengesetzt habe, hat erstaunlich gut geklappt, aber auf dem tollen Sweat von AfS verzieht sich so leicht auch nichts.


Lola 2.0 Nr. 3 zeige ich Euch dann demnächst auch noch, denn Jolina brauchte auch dringend eine neue Lola nachdem sie so gewachsen ist.


Stickdatei: Snowgirls vom Nadelflüsterer
Stoffe: Sweat von AfS nach Andrea Lauren + PunkteJersey von swafing
genähte Größe: 146 mit ein bisschen mehr Nahtzugabe (ich wasche ja nicht vor)
Model: Louisa
Fotos: JoLou




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kommentare sind die Würze eines jeden Blogs, daher freue ich mich auch über Deine Worte
(Wenn Du Fragen hast beantworte ich die hier unter deinem Kommemtar, dann haben andere auch gleich etwas davon)